Beratung

Die Anforderungen an Menschen im beruflichen Umfeld steigen bei gleichzeitigem Wegfall von äußeren Sicherheiten. Diese veränderten Rahmenbedingungen und die Zunahme von Komplexität erfordern mehrdimensionale Lösungsperspektiven in Beratung von Menschen, Unternehmen und Teams.

Unser Integral-Systemischer Beratungsansatz zielt darauf ab Unternehmer, Manager und Führungskräfte bei Entscheidungsfindungen und speziell in Zeiten der Veränderungen zu begleiten. Die Reaktivierung von Ressourcen und Potentialen eröffnet neue Sichtweisen auf Lösungen. Wir verbinden Methoden aus systemischer Beratung wie Aufstellungen im Einzel- oder Teamsetting, Mentaltraining, Neurolinguistisches Programmieren und Meditation zu einem kohärentes System, um die speziellen Vorteile dieser Methoden ganzheitlich zu verbinden.

Unser integral-systemischer Beratungsansatz basiert auf folgenden Säulen:
 

INTEGRAL

Neben den klassischen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratungsansätzen suchen wir neue Wege und neue Modelle (Landkarten der Bewusstseinsentwicklung) zur Transformation, um die Unternehmens aus mehreren Perspektiven zu sehen und neue Handlungsoptionen zu schaffen. Wir arbeiten interdisziplinär mit Experten aus verschiedenen Bereichen wie Gesundheit, Coaching, Finanz- und Rechtswesen mit wissenschaftlichem Bezug - konkret und praktisch.


SYSTEMISCH

Ein Unternehmen ist ein lebendes System, welches aus Systemelementen (Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Mitbewerbern,...) besteht. In ihm wirken verschiedene Kräfte (z. B. Macht, Bindung, Ausgleich), die das Verhalten der einzelnen Systemmitglieder beeinflussen. Für die erfolgreiche Unternehmensführung ist es unumgänglich sich über das „eigene“ Unternehmenssystem bewusst zu werden. Will man etwas in einem System verändern, muss man die in ihm wirkenden Kräfte zuerst erkennen.


INNERE FORM

Die innere Mitte finden und Kraft aus der Stille für den Alltag schöpfen. Wenn äußere Sicherheiten wegfallen, braucht es die Innere Form, um sich Herausforderungen mutig zu stellen, aus dem Hamsterrad auszusteigen, Klarheit und Achtsamkeit und eine feinere Wahrnehmung zu gewinnen, um so beherzt für sich selbst und das Unternehmen zu handeln.